Dies ist unser privates Haus-/Bautagebuch! Bitte sehen Sie zukünftig von Anfragen bezüglich Werbung für Ihre Firma/Leistungen auf unserem Blog ab!

Sonntag, 20. Januar 2013

Zwischenstand vom 20.01.2013

In der letzten Woche hat die Baustelle aufgrund der Wetterlage geruht. Wir haben aber die Rechnungen für die bereits erfolgten Arbeiten erhalten und natürlich gleich zur Zahlung angewiesen. Unseren Grundsteuerbescheid haben wir auch endlich erhalten, auf den hatten wir schon gewartet.

Des Weiteren wurden wir vom Friede Bauzentrum in Bardowick am 02.02.2013 zur Bemusterung eingeladen. Wir sollten uns überlegen, ob wir eine Übernachtung in Lüneburg und einen Gutschein für das SaLü mitnehmen wollten, aber da wir am 02.02. abends noch etwas vorhaben, haben wir abgelehnt. Da der 02.02.13 der frühstmögliche Termin an einem Wochenende war, wollten wir das Ganze auch nicht noch weiter nach hinten verschieben. Gut, dass wir das Meiste ja eh schon vorab entschieden haben, mal sehen wie lange der Termin dauern wird und wie schnell wir uns einig werden.

Ansonsten haben wir letztes Wochenende mal unseren Kärcher Fenstersauger ausprobiert und sind absolut begeistert! So macht das Fensterputzen wirklich Spaß!!!

Am Freitag hatten wir den Maler hier in der Wohnung, da wir seit diesem Winter mit Feuchtigkeit kämpfen. Ich bin gespannt, wie lange das jetzt so schön aussieht, bevor es wieder losgeht.

Und gestern haben wir noch einmal 5 Stunden im Keller verbracht. Endlich sind wir fertig geworden! Es ist nun alles "umzugsbereit". Alle Kartons sind rausgeflogen und all die Deko, das Werkzeug, etc. sind in schönen Platikboxen mit Deckeln verstaut worden, die dann später auf den Dachboden im Haus kommen werden. Sehr schön!

Wir hoffen natürlich weiterhin, dass wir bald wieder mildere Temperaturen bekommen, damit es hausbautechnisch weitergehen kann!

Und bis dahin muss ich mich zusammenreißen! Ich wollte eigentlich vor dem Umzug nicht großartig für's Haus shoppen gehen, aber als ich bei Tchibo den Universal-Gerätehalter sah, musste ich den einfach für den HWR mitnehmen. Wir hatten das Teil letztens im www gesehen und fanden es da schon praktisch. Na ja, da konnte ich dann ja nicht vorbeigehen! Außerdem sind versehentlich noch rosafarbene Wäscheklammern in den Einkaufswagen gehüpft *huch*, denn später werden wir natürlich auch einen Wäscheständer für die Terrasse haben.

Keine Kommentare: