Dies ist unser privates Haus-/Bautagebuch! Bitte sehen Sie zukünftig von Anfragen bezüglich Werbung für Ihre Firma/Leistungen auf unserem Blog ab!

Donnerstag, 7. März 2013

Vorbereitungen für den Ringanker

Nach der Bemusterung bei MFT waren wir noch auf der Baustelle. Da die Mauerer ja nur noch bis morgen dort sind, wollten wir ihnen noch ein paar Muffins vorbeibringen. 

Als wir mittags ankamen, da waren die Vorbereitungen für den Ringanker schon in vollem Gang. Der "kleine" Kran stand nun vor dem Haus...

... denn die Wand zwischen Arbeits- und Schlafzimmer (links) ist jetzt auch fertig! Hier ein Blick in unser neues Arbeitszimmer! Das wird echt soo schön werden.

Und hier der Blick ins Schlafzimmer. Heute mussten wir echt über uns selbst lachen, denn als nur die Bodenplatte lag, da konnten wir uns überhaupt nicht vorstellen, wie da bitte zwei Räume hinpassen sollen. Und jetzt sind dort zwei wirklich schöne Räume entstanden. Warum hatten wir nur so eine Panik, dass unser Bett nicht in unser Schlafzimmer passen würde? *grins*

Nochmal ein Blick auf die zukünftige Terrasse. Rund ums Haus wurde das "überstehende Fundament" blitzeblank gefegt. Nächste Woche soll es ja schon mit den Klinkern losgehen. Kaum zu glauben!

Wer hat denn hier gegraben? Ach so! Das war MK! 

Und was für ein Loch! Hier kommt nämlich das Fundament für die Stütze unserer überdachten Terrasse hin.

Nochmal schnell ins Bad geluschert. Die Trennwand wurde, wie gestern mit Herrn Keller besprochen, gekürzt!

So gefällt es uns wirklich viel besser. Jetzt hat man nicht mehr das Gefühl in einer dunklen Ecke stehen zu müssen ;) Schön, dass diese Änderung so unkompliziert geklappt hat.

Mit der heutigen Post erhielten wir dann auch die zweite Abschlagsrechnung von MK, die wir natürlich gleich zur Anweisung weitergeleitet haben.

Kommentare:

Anna hat gesagt…

Wow das geht ja richtig voran bei euch! Aber mein Freund meinte, bei den Temperaturen mauert man doch noch gar nicht oder?
LG Anna

~* Jay Jay *~ hat gesagt…

Also wir hatten hier in der letzten Woche über 10-15°C, da haben sie die Zeit natürlich genutzt, auch wenn es nachts kälter war.

Liebe Grüße
von Franzi

Anna hat gesagt…

da habt ihr ja das Wetter perfekt ausgenutzt!
LG Anna

Christin hat gesagt…

In unserer Nachbarschaft war auch am Montag Baustart und ich war ganz begeistert, wie schnell die Handwerker waren, aber bei euch sind die ja noch fixer :).
Schön, dass es so schnell voran geht...ich hoffe, ihr bleibt vom Kälteeinbruch verschont und es geht zügig weiter :)
Liebe Grüße :)

Nixe07 hat gesagt…

Wow, das sieht ja schon richtig super aus :) Und vor allem geht es so flott voran! Wünsche Euch weiterhin viel Glück und Erfolg!!
LG
Moni