Dies ist unser privates Haus-/Bautagebuch! Bitte sehen Sie zukünftig von Anfragen bezüglich Werbung für Ihre Firma/Leistungen auf unserem Blog ab!

Dienstag, 18. Juni 2013

Eindrücke vom 18.06.2013

Heute habe ich wieder ein paar Eindrücke, die ich in einem Extrapost zusammenfasse, bevor es mit den Hausanschlüssen weiter geht.

Am Sonntag nach dem Streichen habe ich mal wieder eine meiner Müllrunden ums Haus gezogen. Sieht ja doch manchmal leicht müllig aus und nöö, das wollen wir nicht. Auch wenn heute schon wieder etwas auf der Straße lag. Jetzt könnte es allerdings auch von der Baustelle gegenüber kommen!

Am Sonntag habe ich außerdem mal unsere ausgeklappte Bodeneinschubtreppe geknipst. Der Dachboden ist jetzt schon echt Gold wert. Was wir da oben schon alles lagern, echt praktisch!

Heute Abend schien bei meiner Lüftungsrunde wieder die Sonne und sie scheint um halb sechs so schön auf die Terrasse. Da kann man sich zum Abendbroten echt gut hinsetzen, wenn man denn draußen essen mag. Ich bin ja eher der Drinnenesstyp... mal sehen, ob sich das mit dem Haus vielleicht ändern wird.

09.06.2013

18.06.2013

Laaangsam trocknet auch der untere Rand unseres Schornsteins ab. Es ist aber im Allgemeinen wirklich nur noch sehr wenig Feuchtigkeit an den Wänden zu sehen. Und baald kommt die Heizung.

Unsere getrocknete graue Wand im HWR möchte ich euch natürlich auch nicht vorenthalten. Gestern sah sie noch etwas fleckig aus, aber heute sah sie echt gut aus. Ich denke es war eine gute Idee die Wand farblich abzusetzen. Mir gefällt's auf jeden Fall sehr gut! Mal sehen was Sven am Samstag dazu sagt.

Vor dem Haus haben wir übrigens unseren "Privatstrand"! Das vom Estrich übrig gebliebene Kiesgemisch liegt dort nämlich noch und es fühlt sich jeden Tag so an, als würde man am Strand spazierengehen ;) Leider ist es etwas zu schattig, um es sich dort abends gemütlich zu machen *kicher*.

Keine Kommentare: