Dies ist unser privates Haus-/Bautagebuch! Bitte sehen Sie zukünftig von Anfragen bezüglich Werbung für Ihre Firma/Leistungen auf unserem Blog ab!

Mittwoch, 5. Juni 2013

Fensterbänke

Gestern Abend haben wir ja nun endgültig unsere Fensterbänke ausgesucht. Nachdem das von uns ganz zu Anfang bemusterte Juragrau einen stolzen Aufpreis von über 500 Euro hatte, wollten wir lieber nochmal gucken was neben Jura gelb (was mir überhaupt nicht gefällt) noch im Standardpreisbereich liegt. Am Montag gab der Fliesenleger uns die Muster mit nach Hause.

Ich hatte auch vorher bereits eine Bildübersicht, wobei die ganz helle Fensterbank nicht dabei war. Deshalb war mein anfänglicher Favorit die Fensterbank mit dem Post It drauf. Als ich dann jedoch den weißen Stein sah *hachz*. Sven hingegen zeigte immer wieder auf Jura gelb. Ähhh nein!

Zu Hause haben wir dann den Fensterbank-Test gemacht *lol*. Alles ist besser als diese komischen unechten Fensterbänke hier in der Wohnung, aber bei mir hat der weiße Stein einfach gepunktet, da er sich von unseren zukünftigen Wandfarben gut absetzten wird. Ich möchte nicht alles Ton in Ton.

Sven hatte mir dann ja gestern Abend zugestimmt und den Fliesenleger heute gebeten die weißen Fensterbänke zu bestellen. Freu! Als ich die Muster heute Abend auf die Baustelle legte, damit der Fliesenleger diese wieder ins Auto legen kann, musste ich schnell noch einmal den Fensterbank-Test machen, dieses Mal aber im Haus ;) Superschön!

Kommentare:

Anna hat gesagt…

toll! Sieht auf jeden Fall edel aus und hebt sich gut ab!

Anna JuCheer testet hat gesagt…

Huhuuu!
Wie heißt euer weißer Stein? Wir suchen nämlich auch nach Fensterbänken und mir gefällt der weiße auch viiiiel besser als die gelben :-)
GLG Anna

~* Jay Jay *~ hat gesagt…

Hallo Anna,

auf dem Zettel steht "Carrara Micro", das wird wohl der Name sein. Wenn du das bei Google eingibst findest du ähnliche Steine. Diese Fensterbänke sind wunderschön, jedoch sehr anfällig! Sprüh' bloß nie Reinigungsmittel direkt auf, das habe ich im Bad einmal gemacht und ärger mich heute noch, weil man immernoch genau sehen kann, wo ich hingesprüht habe *heul*.

Liebe Grüße
von Franzi