Dies ist unser privates Haus-/Bautagebuch! Bitte sehen Sie zukünftig von Anfragen bezüglich Werbung für Ihre Firma/Leistungen auf unserem Blog ab!

Sonntag, 30. Juni 2013

Update Dachboden + Lüftungsanlage 26 KW

Wir waren gestern natürlich auch neugierig, was sich in der letzten Woche auf dem Dachboden getan hat. Wenn ich alleine bin, dann gehe ich da ja nicht hoch, aber Sven hat gestern ein paar Fotos gemacht.

Wir haben jetzt Licht!

Und einen Lichtschalter sowie eine Steckdose direkt wenn man hochkommt. Und ähm, nee! So blöd sehe ich nicht immer aus, das Bild sollte nur in die Reihe der "doofen Dachbodenfotos von Franzi" passen ;)

Die Lüftungsrohre wurden weiter verlegt und eingepackt...

... und Schalldämpfer wurden installiert.

Ich kann übrigens auch ganz normal gucken ;)

Außerdem haben wir gestern noch die Umzugskartons bekommen. Diese bekamen wir sehr günstig von den Eltern/Schwiegereltern unserer neuen Hausnachbarn, die selbst gerade erst umgezogen sind. 

Nun haben wir also, zusätzlich zu dem hier eh schon herrschenden Chaos, 55 Umzugskartons im Wohnzimmer stehen, die nun darauf warten nach und nach gepackt zu werden.

Durch die laufende Heizungssanierung hier in der Mietwohnung sieht unser Wohnzimmer ja schon seit Monaten aus wie eine Rumpelkammer. Ab nächster Woche soll es nach wochenlangem Stillstand sanierungstechnisch mal weitergehen. Die neuen Heizkörper sollen installiert werden. War ja klar, dass wir das jetzt noch miterleben dürfen...

Unsere "wunderschöne" Magaghoni-Wohnwand hat ja nun bald das Zeitliche gesegnet und wird den Umzug nicht mitmachen. Ess- und Couchtisch werden ebenfalls ersetzt. Die Stühle werden wir evtl. schleifen und umlackieren. Unser neuer Couchtisch sowie der zugehörige Teppich stehen/liegen schon im Wohnzimmer bereit. Braucht zufällig noch jemand eine Riesen-Diddlmaus? Die haben wir günstig abzugeben ;)

Auch unser Briefkasten liegt schon im Wohnzimmer und wartet auf seine Installation. 100%ig zufrieden bin ich persönlich damit nicht, da die Vinylsticker nicht an allen Stellen superschön aufgeklebt wurden und der Briefkasten noch dazu zwei Dellen hat. ABER wir werden ihn trotzdem behalten und aufhängen. Witzig ist er ja und wir können ihn später immer nochmal austauschen!

Der wird doch richtig fetzen, wenn er erstmal da links neben der Haustür hängt :) Und mit diesem Foto, welches Samstagabend um halb zehn enstanden ist, verabschieden wir uns für diese Woche!

Keine Kommentare: