Dies ist unser privates Haus-/Bautagebuch! Bitte sehen Sie zukünftig von Anfragen bezüglich Werbung für Ihre Firma/Leistungen auf unserem Blog ab!

Freitag, 5. Juli 2013

Die Heizung läuft

Nachdem ich gestern ausgesetzt habe, fasse ich heute zusammen: Gestern und heute hat TP fleißig gearbeitet, so dass die Heizung heute zusammen mit Vaillant in Betrieb genommen werden konnte.

Vaillant geoTHERM plus VWL 62/3 S

Das Belegreifheizen hat somit heute begonnen. Und ich kann euch sagen - die Heizung ist schei... LAUT! Wie ein alter Kühlschrank. Ich habe mich wirklich erschrocken. Erschrocken war ich auch, weil ich mir nicht sicher bin, ob unsere HWR Tür überhaupt auf- und zugehen wird. Die Heizung ist mit Verkleidung ziemlich groß und steht weit in den Raum hinein (sieht hier auf dem Bild wieder anders aus).

"Brummi" noch einmal von der anderen Seite. Die Verkleidung ist an allen Ecken und Kanten mit Schaumstoff gegen Vibrationsgeräusche gesichert. Das bringt momentan aber nicht wirklich viel. Hoffentlich wird die Heizung leiser, wenn sie nicht mehr Vollpower geben muss (frau darf jawohl hoffen!?).

Die Wärmepumpen-Sole-Befüllstation ist nun auch verkleidet worden. Wir sind sehr gespannt wie der HWR mit Fliesen wirken wird. Und wir sind wirklich froh, dass wir vor der Installation aller Gerätschaften gestrichen haben, auch wenn die Wände natürlich in den letzten Wochen gelitten haben. Dann streichen wir die sichtbaren Stellen halt noch einmal über. Jetzt wären wir hinter die Heizung jedenfalls nicht mehr gekommen.

Die Lüftungsanlage sah am Donnerstag so aus. Scheint alles vorbereitet zu sein, um diese auch bald in Betrieb zu nehmen. Heute geschah das aber noch nicht.

Meine schöne graue Wand *heul*. Gut, dass wir noch Restfarbe haben, da müssen wir wohl auch noch einmal ran ;)

Seit heute hat unser Haus wieder "einen Schornstein" mehr! Mittlerweile schauen da jetzt schon 4 Ab-/Zulufthauben aus dem Dach. Die beiden größeren Hauben gehören zur Lüftungsanlage. Und wo man hier die Außeneinheit der Wärmepumpe sieht: Die ist echt genial! Jetzt wo sie läuft bläst sie vorne nämlich kalte Luft heraus. Es war vorhin bei den Temperaturen echt sooo angenehm davor zu stehen :P

Auf meine Bitte hat TP uns heute auch einen Wasserhahn installiert. So kann ich das Bauwasser Standrohr am Montag zurück zum WBV bringen *juchu*. Der "Wasserhahn" wurde in der Küche installiert.

Schon am Donnerstag fehlte der Rahmen unseres Heizkreisverteilerkastens. Der war in der rechten unteren Ecke nicht okay. Die Klappe war ja auch nicht in Ordnung. Ich gehe davon aus, dass beide Teile ausgetauscht werden. Die offene Stelle (oben links) wurde heute verspachtelt. Da können wir mit den Malerarbeiten ja bald loslegen.

Apropos Malerarbeiten. In unserem Wohnzimmer sieht es schon sehr nach Arbeit aus ;) Die Decken wurden heute noch einmal vom Profi gespachtelt.

Das Loch in der Badezimmerdecke wurde fachgerecht geschlossen und die Deckenstrahler hingen heute ganz schön in der Luft ;)

Da hinten in der Küche brennt Licht. Es wird echt immer wohnlicher! Das ist der Blick aus dem Arbeitszimmer durch den Flur in Richtung Küche. Rechts ist das Badezimmer (und links das Schlafzimmer, die Türöffnung sieht man hier jedoch nicht).

Kommentare:

Unknown hat gesagt…

Hallo ihr Zwei,

hui was man so alles getan hat,wenn man mal 2/3 Tage nicht auf dem blog geschaut hat.
Echt,es wird immer wohnlicher und ich freue mich immer mit euch.
Schön,die Verkleidungen der Geräte im Hauswirtschaftsraum.
Hast du denn noch Platz zum Hauswirtschaften?????hihi,war nur ein Spaß. :-)
Das Insektenschutzrollo ist ja eine Klasse Idee und es wird sehr viel Wert sein,wenn man abends auch mal ein Licht anhat.
Ich wünsche euch,dass alles in eurem Interesse klappt und viel Spaß am Wochenende im
EIGENHEIM!!!!!

Happy weekend

GLG Marion

Christin hat gesagt…

Wow das geht ja jetzt wirklich Schlag auf Schlag...dann steht dem Einzug ja bald nichts mehr im Wege :).
Liebe Grüße