Dies ist unser privates Haus-/Bautagebuch! Bitte sehen Sie zukünftig von Anfragen bezüglich Werbung für Ihre Firma/Leistungen auf unserem Blog ab!

Dienstag, 23. Juli 2013

Sanitär & Lüftung & Fliesen

Heute war es mal wieder voll im Haus. Die Fliesenleger waren da, um die Fliesen in der Diele zu korrigieren und von TP waren auch zwei Monteure vor Ort, um die Sanitärinstallation abzuschließen. Als wir ankamen war auch noch ein ziemlich grummeliger Herr vom Vaillant Kundendienst da, der dann aber wieder abgedampft ist, weil es zu voll war, ständig Fenster und Türen offen standen und er so die Inbetriebnahme der Lüftung nicht durchführen konnte. Es soll nun einen neuen Termin in der nächsten Woche geben. Passt uns ganz gut, denn da haben wir ja noch Urlaub und mehr Zeit, auch für die Einweisungen in Heizung und Lüftungsanlage.

Abluftventil

Zuluftventil

Die Zuluftventile sehen aus wie kleine Ufos ;) Jeder Wohn- und Feuchtraum hat heute die passenden Zu- oder Abluftventile erhalten.

Unser WC ...

... und der Handtuchheizkörper wurden ebenfalls installiert. Wir haben keinen Thermostatkopf an unserem Handtuchheizkörper, da dieser bei uns als "Pufferspeicherersatz" dient. D. h. der Heizkörper darf nicht ausgestellt werden, damit die Heizung nicht kaputt geht. Aus diesem Grund haben wir halt auch keinen Thermostatkopf ;)

Unser Gäste-WC ist nun ebenfalls vollständig.

Die Spülenanschlüsse in Küche und HWR, der Waschmaschinenanschluss und der Außenwasserhahn wurden heute ebenfalls installiert.

Das blaue Ding da ist ein Wasserzähler. Den brauchen wir anscheinend im Landkreis Harburg. Über diesen Zähler wird nur die Wasserentnahme ohne die Abwassergebühr berechnet. Das macht auf jeden Fall Sinn. 

Heute Nachmittag haben wir dann mit den Monteuren eine Abnahme der Gewerke Elektro, Sanitär & Heizung gemacht. Bis auf ein fehlender Verschluss für die Dusche, ein kleiner schwarzer Fleck im Gäste-WC Waschtisch und eine merkwürdig aussehende Silikonfuge (die uns leider erst heute Abend aufgefallen ist) sieht alles super aus!

Die Fliesenleger waren heute auch wieder fleißig, haben noch jede Menge Fliesen aus der Diele herausgestemmt und neu verlegt. Das ist doch schon viel besser!

Keine angefressenen Fliesen mehr in den Übergangsbereichen!

Und da Herrn Keller während des Termins gestern aufgefallen ist, dass der Estrich im Wohnzimmereingang nicht gerade ist, wurde dieser heute ausgeglichen. Bis morgen soll der Ausgleich getrocknet sein, so dass wir mit dem Laminat weitermachen können. Wir sind gespannt! Heute Abend sah es schon ganz gut aus, auf dem Foto war noch alles ganz frisch.

 Die Sockelfliesen sind nun auch alle dran.

Und die Trennwand zwischen Dusche und Badewanne hat heute ihren oberen Abschluss bekommen.

Keine Kommentare: