Dies ist unser privates Haus-/Bautagebuch! Bitte sehen Sie zukünftig von Anfragen bezüglich Werbung für Ihre Firma/Leistungen auf unserem Blog ab!

Donnerstag, 25. Juli 2013

Sperrmüll entsorgt und gepackt

Heute waren wir wieder den ganzen Tag schwer beschäftigt. Heute Morgen haben wir erstmal alle Möbel leergeräumt, die wir entsorgen wollten. Das waren u. a. die alte Wohnwand, Esstisch, Couch- und Esstischteppiche, die Badezimmermöbel, den Stepper u.v.m. Dann ging's auf zum Dänischen Bettenlager, um unsere defekte Sitzbank zu tauschen. Die war hier in Wandsbek leider nicht mehr auf Lager, aber in der Hamburger Straße gab es sie noch. Da sind wir dann schnell hingedüst und haben nun eine neue Paulina. Danach ging's zum Tropenhaus, um das neue Aquaterrarium für Yoshi abzuholen. Wir haben gleich einen Rundumschlag gemacht und auch die Pumpe und den Heizstab ersetzt. Sehr erfreut war ich, dass wir nach 13 Jahren noch die gleiche Rückwandfolie kaufen konnten, die wir bereits hatten. Die finde ich echt schön und wir haben nun den letzten Rest ergattert ;) Kork, eine neue Leuchte und eine Wurzel mussten auch noch mit. 

vollgepackt mit Yoshi's neuem Heim
 
Dann sind wir schnell los, um das Auto mit Anhänger von meinem Dad zu holen. Wieder zu Hause haben wir dann den ersten Teil aufgeladen und sind zum Recyclinghof gedüst. WAH! Da stand erstmal eine Schlange von Autos an. Es war knapp halb drei und wir hatten noch eine zweite Ladung. Der Hof hat bis 17:00 Uhr auf. Als wir endlich alles abgeladen hatten sind wir schnell wieder nach Hause. Nach einer kleinen Verschnaufpause haben wir dann den letzten Rest aufgeladen und sind noch einmal hin. Um zehn vor fünf waren wir da *puh*. Wieder zu Hause erstmal wieder Autotausch mit meinem Dad, dann noch schnell ein paar Lebensmittel für heute Abend und morgen besorgt und als wir zu Hause waren mussten wir noch einmal los, denn wir hatten die neue Lampe für Yoshi vergessen und den Schlauch für den Wasseranschluss des Kühlschranks. Morgen wird ja die Küche aufgebaut und da brauchen wir den. Den Schlauch haben wir bekommen, nur eine Lampe mit zwei Fassungen für E27 Glühbirnen nicht. Die gäbe es ja schon seit Jahren nicht mehr. Ja sorry, wir haben Yoshi ja auch schon seit 13 Jahren und die Lampe war bisher immer gut, aber jetzt sollte es halt mal eine Neue sein ;) So ein Mist. Wir nehmen jetzt erstmal die alten Lampen mit und schauen uns nach dem Umzug mal in Ruhe um. 

Wohnwand, Tische und Teppiche sind weg

Zu Hause haben wir dann noch so einiges gepackt, aber leider noch nicht alles. Nach all der Arbeit in den letzten Tagen sind wir auch einfach nur noch tot und ich mag noch gar nicht daran denken was wir morgen noch alles auf der To Do Liste haben. Ich glaube die Nacht von Freitag auf Samstag machen wir durch ;) Aber bald sind wir drin in unserem Häuschen!

Falls ihr euch jetzt wundert, dass es bei uns doch noch gar keine Hausabnahme gab - den Termin haben wir nächste Woche. Glücklicherweise entfällt der Passus, dass das Haus als abgenommen gilt, wenn wir vor der Abnahme einziehen. Die 3 größten Mankos hatten wir ja bereits festgehalten, die Fliesen wurden mittlerweile bereits getauscht, also sind es noch 2 Punkte und einige kleinere oder noch abzuhakende Dinge wie z. B. die Acrylfugen an den Fensterbänken innen (außer in den Bädern) und an den Fenstern außen. Aber sowas verhindert nicht den Einzug oder die Abnahme unsererseits, wird ja alles nachgeholt.

Kommentare:

Aileen und Patrick hat gesagt…

Alles Gute für euren Umzug morgen! Wir ziehen übrigens auch mit Schildkröte um :)
Unser Terrarium ist ähnlich groß wie eures und ich hatte bei jedem Umzug immer Bammel (ich habe meine Susi auch schon seit 22 Jahren und sie ist schon öfters mit uns umgezogen), dass das irgendwie kaputt geht...bisher ging alles gut; hoffentlich bleibt das bei unserem "vorerst letzten" Umzug so :)
PS: Ich hole meine Lampen immer bei zooplus.de...vielleicht bekommt ihr da was Passendes?!
LG Aileen

Die Bauarbeiter hat gesagt…

Oh toll - bei euch gehts schon so bald los! Ich bin auch richtig aufgeregt, wie alles eingerichtet aussieht. Bisher passt wirklich alles perfekt zusammen und Yoshi wird sein neues Heim sicher auch gefallen! Wir drücken euch weiterhin die Daumen!

Unknown hat gesagt…

Alles Gute für euren Umzug und möge alles nach euren Vorstellungen gelingen.....

Liebe Grüße.......
ich drück die Daumen....

Marion