Dies ist unser privates Haus-/Bautagebuch! Bitte sehen Sie zukünftig von Anfragen bezüglich Werbung für Ihre Firma/Leistungen auf unserem Blog ab!

Freitag, 27. September 2013

Noch mehr Einrichtung

In den letzten Wochen/Tagen haben wir bei uns im Haus natürlich weitergemacht und einige Lampen installiert, Regale angebracht und Kartons geleert. Da ich nicht zig einzelne Beiträge schreiben wollte, habe ich erstmal ein paar Bilder gesammelt. Diese zeige ich euch heute!

Wandlampe (Esstisch)

Also einen neuen Esstisch haben wir noch nicht gekauft, aber dafür die Lampe für den späteren Essbereich. Das war sogar die erste Lampe, die wir für unser Haus gekauft haben und zwar noch während der Trocknungsphase im August. Wir finden sie beide total klasse und sie passt perfekt an die Wand. Wir haben uns gegen einen Deckenauslass entschieden, da wir unseren Esstisch mal längs und mal quer hinstellen und evtl. auch mal von der Wand abziehen werden, wenn mehrere Gäste da sind, so dass Hängelampen total unpraktisch gewesen wären. Die DVD Regale, der schwarze Tisch und der Dekokamin müssen natürlich weg wenn wir uns endlich mal für einen Esstisch entschieden haben ;)

Im Schlafzimmer haben wir letztes Wochenende auch endlich unseren Betthimmel angebracht. Das war vorher so kahl und ist jetzt so gemütlich! Die beiden Nachttischlampen haben wir uns letztens beim Möbelschweden passend zu unserer neuen Schlafzimmerlampe gekauft. 

Beim Aldi gab es neulich Außenlampen zu kaufen und da haben wir doch gleich mal zugeschlagen und uns eine Lampe für die Terrasse ausgesucht! Hier einmal schräg aus dem Schlafzimmer geluschert ;)

Und so sieht sie in Aktion aus. Sven hat sie gestern erst installiert. Den Test hat sie auch abends bestanden, denn sie leuchtet genau den überdachten Bereich unserer Terrasse aus. Wir freuen uns!

In Diele und Flur haben wir unsere alten Lampen aus der Wohnung wieder angehängt. Die sind gelb/orange und passen auch im Haus noch zur Wandfarbe. Es ist wirklich Zeit für eine neue Garderobe, aber dafür müssen Diele und Flur erstmal noch renoviert werden.

Flur

Hier soll nach der Wasserschadenbeseitigung dann mal der Dekokamin (rechts) stehen. Mal sehen, ob er sich da gut macht und ob wir dann auch daran vorbei in den Flur kommen. Jedenfalls ist es erstmal so geplant.

Habt ihr den Elch gesehen? Der hängt bei uns über der Schlafzimmertür ;)

Und hiermit beweisen wir, dass wir in der letzten Woche wirklich fleißig waren. Unser Wohnzimmer ist ohne die störenden Kartons SO groß!

Auch Yoshi hat eine neue Lampe bekommen. Glücklicherweise konnte ich im www genau die gleiche Lampe ergattern, die wir all die Jahre zuvor auch schon hatten (E27 Fassungen). In neu und dieses Mal sogar in weiß! Die Rückwand hatte ich bereits vor einigen Tagen an das Aquaterrarium geklebt, das war ein Krampf ;)

Ein Klofoto muss ich euch jetzt auch noch zeigen ;) Wir haben nämlich beschlossen das kleine Regal mit den Körben doch im Bad aufzuhängen! Nun brauche ich aber noch einen Seestern und irgendetwas Drittes zum Hinhängen. Das süße rosafarbene Seepferdchen und die hellblaue Schildkröte habe ich geschenkt bekommen *freu*, wenn die nicht gut ins Bad passen.

Im Gäste-WC haben wir zwar den Unterschrank und den Spiegel noch nicht angehängt, dafür gibt es seit einer Weile schöne Edelstahlhaken für Gäste- und Handtücher - ebenfalls im Bad! Wir haben uns für Klebehaken von Tesa entschieden. Die sehen echt chic aus, man muss sich aber daran gewöhnen, dass man die Handtücher beim Händeabtrocknen immer sofort in der Hand hat und diese nicht hängenbleiben. Gewöhnungssache!

Auch in unser Arbeitszimmer haben wir noch weitere Stunden investiert und mittlerweile habe ich auch die erste Grußkarte dort gestaltet.

Hereinspaziert in meine kreative Welt!

Meine Arbeitszimmerseite ;)

Mein Blick in Richtung Svens Arbeitszimmerseite.

rechte Zimmerseite

Svens Seite muss natürlich noch optimiert werden und auch die rechte Seite ist noch immer nicht ganz nach meinem Geschmack, aber ich brauche erstmal Zeit und Lust um meine Schubladenboxen alle weiß zu streichen. Noch dazu bin ich mir gar nicht sicher mit welcher Farbe ich das am besten mache, nicht dass mir die Schubladen ständig zukleben ;)

Jetzt haben wir glücklicherweise eine Woche Urlaub, die wir neben Hauseinrichtung hoffentlich auch zum Relaxen nutzen werden. Und danach erzähle ich euch dann mal die Story über unseren Telefonanschluss, den wir bisher immer noch nicht haben!

1 Kommentar:

Nadine Buhl hat gesagt…

Ihr seid wirklich mega fleißig geworden und es sieht immer wohnlicher aus, das freut mich für euch.

Liebe Knuffels, Nadine