Dies ist unser privates Haus-/Bautagebuch! Bitte sehen Sie zukünftig von Anfragen bezüglich Werbung für Ihre Firma/Leistungen auf unserem Blog ab!

Montag, 2. September 2013

TV Board

Gestern haben wir beschlossen, dass wir unsere neuen Wohnzimmermöbel doch schon aufbauen. Da noch nicht feststeht wann der Maler kommt bzw. wann und ob die Versicherung die Freigabe überhaupt erteilt, fangen wir langsam an uns einzurichten. Was nicht heißen soll, dass die Trocknungsschäden nicht mehr beseitigt werden sollen. Wir wollen nur einfach ENDLICH mal ein wenig zur Ruhe kommen.

Der Aufbau des TV Boards (Teil 1 von 5 unserer neuen Wohnwand) hat ein paar Stunden gedauert. Zwischendurch hatten wir aber auch noch lieben Kaffeebesuch ;) Pünktlich zum "Feierabend" haben wir es uns dann auf der Couch gemütlich gemacht, nachdem wir unseren TV angeschlossen hatten. Glücklicherweise hat er die Trocknung gut überstanden und auch die SAT Anlage läuft! Unser Fernseher wirkt in unserem neuen großen Wohnzimmer jetzt jedoch eher winzig :P

Und damit jetzt kein falscher Gedanke aufkommt. Es sieht nur im Bereich gegenüber der Couch schon wohnlich aus, der Rest des Wohnzimmers ist immer noch in "gemütliches" Chaos getaucht.

*hüstel*

Kommentare:

Die Bauarbeiter hat gesagt…

Das sieht ja an einigen Ecken schon richtig wohnlich aus bei euch. Toll! Und der Rest kommt auch noch, wenn ihr euer Haus erstmal ohne Handwerker und Versicherungsärger ganz für euch habt!
Die Fliesen sehen richtig toll aus - ich bin gespannt, wie es dann komplett fertig aussieht.

Genießt die erste Zeit in eurem schönen Haus :-)

Die Tesper hat gesagt…

Wir freuen uns das es bei euch wieder Vorwärts geht. Ihr habt ja nix ausgelassen. Seid ihtr irgendwie mit Murphy verwandt? :)


LG Tina und Jörg