Dies ist unser privates Haus-/Bautagebuch! Bitte sehen Sie zukünftig von Anfragen bezüglich Werbung für Ihre Firma/Leistungen auf unserem Blog ab!

Montag, 24. Februar 2014

Gäste-/Kinderzimmer II

Nachdem ich heute nach der Arbeit noch schnell beim Dänischen Bettenlager war - wir brauchten noch zwei neue Kopfkissen für's Gästebett - und zu Hause Bettwäsche und Spannbettlaken gebügelt habe wie eine Doofe, konnten wir unser schönes Bygland Tagesbett nun auch herrichten.

Nach dem Probeliegen sieht man von all dem Gebügelten nicht mehr viel *grummel*. Ich muss auch unbedingt noch zwei weitere neue Kissen kaufen! Die beiden alten Kissen fallen zusammen wie alte Säcke. Aber für heute Abend musste es so reichen.

Und so sieht das Ganze dann ausgezogen aus.

Gestern Abend haben wir noch ganz fleißig unsere Bücher in die neuen Regale einsortiert. Die grünen Kästen oben habe ich einfach nur schnell hingestellt, die müssen noch gefüllt und ordentlich aufgereiht werden ;)

Und somit können wir das Kapitel Gäste-/Kinderzimmer erst einmal abschließen. Endlich sind all unsere Räume im Haus bewohnbar.

Kommentare:

Christin hat gesagt…

Wow das schaut wirklich klasse aus...da können die Gäste ja jetzt kommen ;).
Liebe Grüße
www.ourhomeisourcastle.de

Renate´s Stempelwelt hat gesagt…

oh das sieht wirklich super schick und gemütlich aus. Gefällt mir super gut :-)

LG Renate

Anna JuCheer testet hat gesagt…

oh richtig schick! Das Bett ist toll und die Kissen und die Farben auch!!! LG Anna

WahnsinnsMom hat gesagt…

Das sieht wirklich super aus! Verratet ihr mir, wo ihr das tolle Bett gefunden habt? Suchen noch so etwas für die Kids... :o) Danke!!

~* Jay Jay *~ hat gesagt…

Hallo Eva, bei dem Bett handelt es sich um das Bygland Tagesbett (http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/30219766/) von IKEA.

Liebe Grüße
von Franzi

Jasmin hat gesagt…

Das sieht ja echt super aus. Da ist man doch gerne Gast ;)

Liebe Grüße
Jasmin

Die Bauarbeiter hat gesagt…

Sieht toll aus! Habt ihr richtig schön hinbekommen und es lädt die Gäste ja wirklich ein, länger zu bleiben ;-)

WahnsinnsMom hat gesagt…

Vielen Dank Franzi! :o)