Dies ist unser privates Haus-/Bautagebuch! Bitte sehen Sie zukünftig von Anfragen bezüglich Werbung für Ihre Firma/Leistungen auf unserem Blog ab!

Samstag, 10. Mai 2014

Zwischenstand - Garten

Hört es wohl auch mal wieder auf zu regnen? Bei diesem Wetter kommen wir da draußen leider so gar nicht voran, dabei haben wir noch so viel zu tun *hmpf*.

Das sind aktuelle Bilder von heute. Wenn es so weitergeht, dann haben wir bald nur noch Matsch im zukünftigen Garten ;) Ich wollte auch dringend die Terrasse fegen. Wir haben ja wieder so ein "Glück". Gerade sind die Terrasse und der Kiesstreifen fertig, das Gelände plan, da lässt unsere Eiche viele kleine "Würmer" fallen und die Kastanie ihre Blüten. Das sieht hier vielleicht aus momentan...

Wenigstens waren wir am Sonntag dann doch noch fleißig und haben trotz Muskelkater hoch zehn noch 3-4 Meter vom Kiesstreifen (Hangsicherung) geschafft. Danach ging uns leider das Unkrautvlies aus und wir warten noch immer auf die Nachlieferung. Außerdem haben wir mal wieder unsere Regenrinnen gereinigt. Das war jetzt das dritte Mal, aber dieses Mal war wirklich so viel Mist in den Rinnen, so dass wir mehr als einen halben Grünabfallsack damit füllen konnten! Wir brauchen wirklich dringend Gitter für die Rinnen.

Ein Gutes hatte der Regen aber auch, denn unser schmuddeliger Kies hat nun zum Großteil seine richtige Farbe. Das sieht wirklich gut aus! Aber jetzt darf der Regen gerne wieder aufhören, damit wir langsam mal das restliche Unkraut/den restlichen Bauschutt aus unserem Garten/Vorgarten entfernt kriegen und alles für die Rasensaat vorbereiten können.

1 Kommentar:

Susi hat gesagt…

Oh ja. Das mit dem Regen kommt mir sehr bekannt vor...
Ok, die Natur braucht mal ein bisschen Wasser, aber muss es immer von einem Extrem ins andere sein?
Wir können das Wetter nicht ändern und müssen abwarten.
Lg in den Norden!
Susi