Dies ist unser privates Haus-/Bautagebuch! Bitte sehen Sie zukünftig von Anfragen bezüglich Werbung für Ihre Firma/Leistungen auf unserem Blog ab!

Samstag, 9. Mai 2015

Außenwasserhahn

Manchmal! Als wir vor ein paar Wochen das erste Mal wieder draußen Wasser nehmen wollten kam kein Wasser aus dem Außenwasserhahn. Kreisch?! Sven hatte ihn mehrfach aufgedreht, nichts! Es ist ein frostsicherer Hahn, d. h. die Leitung leert sich beim Abstellen automatisch und den Schlauch hatten wir im Herbst natürlich auch entfernt. Und einen richtigen Winter hatten wir ja nun auch nicht. Wir haben trotzdem erstmal Panik geschoben!

Nachdem ich mich dann endlich aufraffen konnte MK zu schreiben, um deren Rat zu erfragen, vergingen bestimmt zwei bis drei Wochen *hüstel*. Aber noch am gleichen Tag rief TP (Installateur) mich an und nachdem wir abends den Hahn noch mehrmals aufdrehten kam auch wieder Wasser. Da saß wohl eine Dichtung fest *ts*. Wie peinlich! Aber wir sind froh, dass es jetzt wieder geht und wir z. B. zum Mauern nicht wieder im Haus Eimer und Gießkannen befüllen müssen *lol*.

Keine Kommentare: