Dies ist unser privates Haus-/Bautagebuch! Bitte sehen Sie zukünftig von Anfragen bezüglich Werbung für Ihre Firma/Leistungen auf unserem Blog ab!

Sonntag, 31. Mai 2015

Ein Staudenbeet

Ja, so ein Staudenbeet wollte ich schon lange, aber wohin? Nachdem wir gestern auf einem Gartenfestival und bei OBI waren, hatten wir keine andere Wahl mehr, wir brauchten ein Staudenbeet. Warum?

Darum ;)

Kurzerhand wurde die Beetplanung noch einmal geändert und tadaa...

... wir haben jetzt ein richtiges Blumenbeet mit Platz für Stauden!

Wir haben das alte Rosenbeet, das ja nun eh schon zu einem Blumenbeet mutiert war, nach rechts geöffnet und verlängert. Das Beet ist nun kürzer, aber auch tiefer als zuerst geplant. Uns gefällt es sehr gut, auch mit dem Efeu im Hintergrund. Das rüberwachsende Efeu musste ich etwas kürzen, da wir u. a. auch eine Stockrose, einen Rittersporn, eine Königskerze und einen Fingerhut gepflanzt haben, die ja ziemlich hoch wachsen können. 

Die "alte Haustürhortensie" haben wir jetzt mit ins Staudenbeet gesetzt, die sieht zurzeit nicht ganz so ansehnlich aus. Für "vor der Haustür" haben wir gestern eine neue Hortensie gekauft sowie das kleine gelbe Löwenmäulchen. Meine Hornveilchen habe ich leider übergossen *schnief*.

Hochbeet 2 haben wir heute mit Teichfolie ausgekleidet. Rasenschnitt, Grassode und Astschnitt sammeln wir hier. Leider macht seit heute unser letzter Kürbis schlapp. Der Letzte im Gemüsebeet hat es nicht geschafft, dafür hatten wir aber einen auf dem Kompost im Hochbeet. Der lässt seit dem starken Regen gestern aber leider den Kopf hängen :( 

Dafür haben sich die Pflanzen auf der Terrasse vermehrt! Den Mohn haben wir gestern gekauft, der soll nun anstelle der Kürbispflanze in das Gemüsebeet. Als Farbklecks. Seit gestern haben wir auch eine Zitronen Chili und die restlichen 4 Spitzpaprika-/Peperonipflanzen kamen heute auch in Töpfe. Das Eckregal auf der Terrasse habe ich am Freitag bei IKEA mitgenommen, das passt da perfekt hin und man kommt trotzdem noch an die Steckdose ran. Langsam wird es immer gemütlicher mit all den Möbeln und Pflanzen auf der Terrasse :)

Keine Kommentare: