Dies ist unser privates Haus-/Bautagebuch! Bitte sehen Sie zukünftig von Anfragen bezüglich Werbung für Ihre Firma/Leistungen auf unserem Blog ab!

Montag, 27. Juli 2015

Heute vor zwei Jahren...

... da sind wir in unser Haus eingezogen! Wahnsinn wie die Zeit vergeht, ist das wirklich schon zwei Jahre her? Da bin ich doch nach der Arbeit glatt bei Nieselregen raus und habe ein paar aktuelle Bilder geknipst! Und ich habe ein paar Vergleichsfotos von vor einem Jahr und drei aus 2013 herausgesucht. Das Posting nach dem ersten Jahr findet ihr übrigens hier.

07.08.2013

26.07.2014

Unsere Auffahrt zeigt uns immer wie stark es geregnet hat. Heute war es sehr viel Regen, denn da steht noch Wasser und wir haben einen "Auffahrtteich". Das ist leider immer so, wenn es doll regnet, mal mehr und mal weniger, das Wasser versickert aber zum Glück wieder.

20.07.2013

13.08.2014

Da noch eines der 5 Grundstücke bebaut werden soll, haben wir noch keinen Straßenbelag sondern weiterhin den Grandweg. Wir sind mittlerweile geübt im Auffahrt fegen ;)

Vorgarten mit Blick in den Garten

Die Nordseite unseres Hauses

13.08.2014

Nach links geschaut mal ein aktueller Blick in unser Mini-Neubaugebiet. Der Bungalow hinten ist schon länger bewohnt, beim Holzhaus wurde wieder einmal Baustopp eingelegt, es ist unbewohnt. 

Ein Blick über die Mauer in unseren Garten :)

Wenn man von der Nordseite in unseren Garten kommt.

Unser Außenwohnzimmer :)

Wenn mir letztes Jahr jemand gesagt hätte, dass ich mal zur Hobbygärtnerin werde, hätte ich denjenigen wohl nur belächelt. Aber es macht mir so viel Spaß!

13.08.2014

Seitdem wir den Sichtschutz außen an den Kantsteinen der Terrasse angeschraubt haben, hat dieser jedem Sturm standgehalten. Ich hoffe, dass es auch so bleibt! Auf jeden Fall ist es mit Sichtschutz sooo viel gemütlicher. Und mit all den Pflanzen natürlich *hihi*.

27.07.2014

So ist der Ausblick heute. Lediglich die Plane, unter dem sich der Restkies von den Außenanlagen befindet, verunstaltet den Blick noch etwas.

13.08.2014

In diesem Jahr haben wir endlich die Hochbeete fertig gemauert und Nummer 1 ist auch schon fleißig in Benutzung. Nummer 2 dient in diesem Jahr noch als Kompost und wird im nächsten Jahr fertig befüllt und in Betrieb genommen.

Da hinten ist auch das Gemüsebeet zu sehen.

08.08.2014

Das ehemalige Kürbisbeet ist mittlerweile doppelt so groß. Sonnenblumen und Kürbisse haben wir dieses Jahr leider nicht, dafür aber eine Zucchini mehr als im letzten Jahr und viele schöne andere Dinge, z. B. Erdbeeren, Zuckererbsen, Kapuzinerkresse und ein paar Blümchen (Wunderblumen, Prunkwinde, Kapuzinerkresse (rankend und nicht rankend), Zauberglöckchen und für bzw. gegen die Katzen 2 Verp... dich Pflanzen). In den Kästen wachsen Radieschen heran.

Innen haben wir nicht viel verändert, aber im HWR haben wir seit 1,5 Wochen ENDLICH auch eine Lampe. Dort haben wir vorher mit Baufassung gelebt, weil uns einfach nichts gefiel. Bis ich letztens dachte, dass doch die Lampe in unserem Gästezimmer auch gut in den HWR passen würde. Gesagt, gekauft, nur ein bisschen höher haben wir sie gehängt, damit wir auch mit der Leiter rein- und rausgehen können, die wir dort lagern.

Übrigens: Wir haben noch immer keine Fußleisten in Wohn-, Schlaf- und Arbeitszimmer und wir waren bisher auch zu faul, um die restlichen Acrylfugen in der Küche, dem HWR und Badezimmer zu ziehen. Auch der Ofen fehlt noch, es waren halt erst einmal andere Dinge wichtig. Ich lasse euch wissen, wenn sich hier diesbezüglich mal etwas tut ;)

1 Kommentar:

Jenny hat gesagt…

Jetzt war ich echt verwirrt, wie du sicher an meinem vorigen Kommentar gemerkt hast. Musste direkt nochmal schauen, wann ihr eingezogen seid. Also: Herzlichen Glückwunsch zum zweijährigen. Und dein Garten hat sich super entwickelt, da kannst du echt stolz drauf sein.