Dies ist unser privates Haus-/Bautagebuch! Bitte sehen Sie zukünftig von Anfragen bezüglich Werbung für Ihre Firma/Leistungen auf unserem Blog ab!

Sonntag, 29. Mai 2016

Ein Wohnzimmer auf der Terrasse

Ja, sowas haben wir jetzt! Schon lange wollte ich unbedingt Lounge Möbel für die Terrasse, aber leider sind die ja doch sehr teuer und alles, was in unser Budget passte, war einfach mickrig. Wir sind ja nun beide nicht so schmal. Zuletzt hatte ich etwas Tolles gefunden, das war dann aber leider viel zu groß für unseren überdachten Terrassenbereich, wo wir unser Außenwohnzimmer einrichten wollten.

Also hatte ich es Anfang letzter Woche eigentlich schon abgehakt als der aktuelle Tchibo Newsletter kam und dort eine günstige Lounge Möbelgruppe drin war. Und dann auch noch mit 10% Rabatt! Juchu! Donnerstag bestellt und am Samstag schon geliefert! Perfekt! Und viel stabiler als erwartet.

Wir haben damals ja extra so gebaut, dass ein Teil der Terrasse überdacht ist. Unsere Terrassenmöbel standen aber immer auf dem unüberdachten Teil, weil der überdachte Teil durch die Terrassentür ungeeignet dafür war. Der unüberdachte Platz ist im Sommer durch die (eigentlich perfekte) Süd-West Ausrichtung aber einfach nicht nutzbar. Viel zu viel Sonne und Hitze, da braucht man eigentlich 4 Sonnenschirme, von jeder Seite einen, damit alle Schatten abbekommen. Den überdachten Teil nutzten wir nur für Pflanzen. Verschenkter Platz - doof!

Wenn auch hübsch anzusehen aus dem Wohn- und Schlafzimmer!

Die Möbel kamen in vielen Einzelteilen und mussten zusammengebaut werden.

Hier waren Tisch und ein Sessel bereits fertig. Sieht auch echt gut im Garten aus!

Nachdem wir nun einige der Pflanzkübel von der Terrasse verbannt und andere umgestellt haben, passt die neue Sitzecke super mit auf die Terrasse und wir können auch bei Regen draußen sitzen! Endlich hat das Überdach auch einen Nutzen, außer für Tomaten und Peperoni :P

Die Tomaten stehen jetzt nicht mehr vor der Schlafzimmer-Terrassentür, sondern neben und auf dem Pflanztisch. Die Tomaten auf dem Pflanztisch werden nur 60 cm groß, da passt das super, und sie stehen noch immer von oben überdacht. Mal sehen, wie sie jetzt mit dem Regen klar kommen. Die beiden Peperonipflanzen stehen bei der Blumentreppe. So wie die Lougemöbel jetzt stehen geht auch die Terrassentür noch ganz wunderbar auf (aus dem Schlafzimmer gehen wir nie raus!) und der Durchgang in beide Richtungen ist noch gegeben. Wir sind happy!

1 Kommentar:

Zimtkätzchen und Zuckerschnecke hat gesagt…

Sehr schick geworden JayJay! Der Sommer darf jetzt (endlich) kommen :D
LG Dani